Es weihnachtet in der Waldschule Berumerfehn  

Weihnachtsbasar 2016

In weihnachtlicher Atmosphäre wurde am Freitag, den 25. November, um 15.00 Uhr in der Waldschule Berumerfehn unser alljährlicher Weihnachtsbasar eröffnet. Fleißige Kinderhände haben bereits am 16. November und auch in den Tagen danach mit der Unterstützung von Eltern und Lehrern weihnachtlichen Dekorationsschmuck gebastelt und zahlreiche Köstlichkeiten wie z. B. Schokocrossies, Christstollen und Weihnachtskekse zubereitet. Auch der Kindergarten „Die Entdeckerei“ nahm mit den Bastelarbeiten ihrer Kinder am Basar teil.

Wie immer dürfen die Schülerinnen und Schüler selbst entscheiden, was mit dem Geld angeschafft wird. Im Letzten Jahr haben sie sich die Reckstangen, die im April auf dem Schulhof aufgebaut wurden, gewünscht. Schauen wir einmal, was sie sich in diesem Jahr wünschen werden.

Der Förderverein trug zum Gelingen des Basars mit ihrer Cafeteria bei. Hier konnten die zahlreichen Besucher bei Kaffee, Tee und leckerem Kuchen nach dem „Shoppingerlebnis“ entspannen, Bekannte treffen und nette Gespräche führen.