Fleißige Gartenhelfer

Gartenhelfer

Kaum strahlt die Sonne vom Himmel, sprießen natürlich auch die Wildkräuter. Um ihnen die ungehemmte Ausdehnung zu erschweren, empfiehlt es sich, ihnen schnell Grenzen zu setzten. Da die Osterferien nahen, blieb dazu nur noch in dieser Woche Zeit.

Drei fleißige Mütter trafen sich daher im April 2017, um in den Beeten für Ordnung zu sorgen. Unter der Aufsicht unserer Gartenplanerin Ina Blum wurde dem Unkraut zu Leibe gerückt. Frau Blum achtete sorgfältig darauf, dass die gewünschten Pflanzen in den Beeten blieben und nur die unerwünschten ausgerupft werden. Für die nächsten Gartenaktionen wäre es allerdings schön, wenn sich mehr Eltern zur Mithilfe bereitfinden würden.

Zeitgleich schwärmten auch die Kinder der Klasse 3a aus und säuberten die Schulgartenbeete und die Beete im Innenraum des Schulhofs.