Aktivtag 2017

Bei strahlend blauem Himmel und Sonnenschein pur fand am 1. Juni 2017 unser diesjähriger Aktivtag statt, an dem sich alle Kinder der Waldschule und 5 Kinder aus den umliegenden Kindergärten, die im Sommer in unsere Schule kommen, beteiligten.

Unterstützt von zahlreichen Eltern bewegten sich die Kinder an verschiedenen Stationen. Der SuS Berumerfehn bot auf seinem Platz ein Fußballtraining an. Die Sporthalle hatte Frau Metzler in einen Abenteuerspielplatz mit vielen verschiedenen Bewegungsanforderungen verwandelt. Auf dem Schulhof gab es einen Parcours zum Balancieren, Springen, Werfen und Torwand schießen. Auf dem Sportplatz der Waldschule fanden die drei Disziplinen der Bundesjugendspiele statt: Schlagball-Weitwurf, Weitsprung und 50-Meter-Sprint. Die Eltern des Fördervereins sorgten dafür , dass alle Helfer und alle Kinder mit Getränken, Rohkost und Obst versorgt wurden.

Es war ein toller Event, den die Kinder mittags glücklich, aber zumeist erschöpft in Richtung ihrer Elternhäuser verließen. Ein großer Dank gilt nochmals den vielen helfenden Eltern.